Rollstuhltaxi

Auch in der Vergangenheit wurden Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität von uns gefahren, sofern der Rollator oder Rollstuhl zusammengeklappt in die Gepäckräume unserer ca. 20 Kombifahrzeuge passte, und es möglich war, den Gast mit Hilfe auf den Beifahrersitz zu setzen.

Diese Möglichkeit besteht selbstverständlich auch weiterhin bei uns. Um auch Fahrgäste mit noch größeren Einschränkungen bedienen zu können, haben wir zum Herbst 2008 ein Fahrzeug angeschafft, das die Beförderung der Gäste in ihrem eigenen Rollstuhl möglich macht.

Dank der grossen Nachfrage besitzen wir z.Zt zwei Caddys in gleicher Ausstattung.

Zu den Autos

Rollstuhlfahrer müssen durch ihr Handicap ohnehin schon eine geminderte Lebensqualität hinnehmen. Aus diesem Grund entschieden wir uns bei der Auswahl des Basisfahrzeuges nicht für einen Transporter oder Kleinbus, um dem Fahrgast nicht das Gefühl zu vermitteln, er würde einfach nur transportiert.

In unserem Volkswagen-Caddy wird zwar der Fahrgast mit seinem Rollstuhl ebenfalls von hinten über eine kleine Rampe hineingeschoben, jedoch ist das Auto von innen wie ein etwas größerer Pkw-Kombi gestaltet. Sämtliche Oberflächen sind entsprechend verkleidet. Außer einem Fahrgast im Rollstuhl normaler Größe, können bis zu 4 weitere Fahrgäste oder Begleitpersonen mitfahren.

Zur Sicherheit

Unsere Fahrzeuge wurde durch den Fachbetrieb „ REHA-Automobile, Heinz Eiikenberg GmbH“ in Bad Zwischenahn ausgerüstet. Der Fahrzeugboden zwischen den hinteren Radkästen wurde tiefer gelegt, sodass mit dem Rollstuhl nur ein geringer Höhenunterschied zur Strasse mit Hilfe einer klappbaren Rampe überwunden werden muss, gleichzeitig ergibt sich dadurch eine gute Kopffreiheit, auch bei großen Gästen.

Die elektronisch gesicherten Gurte zur Rollstuhlbestigung können soweit aus dem Fahrzeug gezogen werden, dass sie schon außerhalb des Fahrzeuges am Rollstuhl befestigt werden können. Ein Zurückrollen auf der Rampe ist unmöglich. Mit 2 weiteren Gurten wird der Rollstuhl nach hinten gesichert. Mit einem Beckengurt wird der Fahrgast im Rollstuhl angeschnallt.

Zu den Preisen

Als Grundpreis für eine Fahrt eines Gastes im Rollstuhl erheben wir 10,00 €. Der Preis pro bestzten Km beläuft sich auf 2,10 €, jeweils inkl. MwSt. Für bis zu 4 weitere Fahrgäste wird kein Aufschlag erhoben.Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Dienste bei entsprechendem Bedarf auch in diesem Bereich in Anspruch nehmen würden.

Unser Rollstuhltaxiservice bedient die Fahrgäste an den Betriebssitzen Buxtehude und Apensen zu den selben Konditionen, ohne weitere Anfahrtskosten. Bitte bedenken Sie, dass dadurch das Auto nicht immer sofort verfügbar ist und bestellen die Fahrt bei planbaren Terminen rechtzeitig vor.

VW Caddy Rollstuhl-Taxi



0 41 61 / 55 3 55
0 41 61 / 88 6 88

site created and hosted by nordicweb