AST= Anruf-Sammel- Taxi

Taxifahrten zum Preis einer Busfahrkarte

Alle reden vom Sparen und vom Kostensenken…wir auch !

Lohnt es sich wirklich…

  • abends das Auto noch einmal frei zu kratzen,
  • oder aus der Garage zu holen,
  • um den Partner/die Partnerin vom Bahnhof abzuholen,

wenn der/die Abzuholende für 5,50 € im warmen Taxi bis vor die Haustür gefahren wird??

Das Zauberwort heißt „AST“ = Anruf-Sammel-Taxi und bedeutet die Fahrt von verschiedenen Haltestellen bis vor die Haustür als Omnibus-Ersatzverkehr mit Taxen zum Fahrpreis einer Fahrkarte!

Wie funktioniert das AST?

Fast jeder Ort im Landkreis Stade ist zu bestimmten Zeiten mit dem AST erreichbar, wenn keine Linienbusse fahren. Im großen HVV-Fahrplan sind die 16 AST-Linien im Landkreis Stade mit allen möglichen Abfahrtszeiten und Haltestellen verzeichnet.

Die Fahrgäste müssen mindestens 45 Minuten vor der Abfahrtszeit an der jeweiligen „AST-Haltestelle“ ihren Beförderungswunsch unter der zentralen AST-Rufnummer 04141 123123  angemeldet haben. Der Einstieg ist nur an den im Fahrplan angegebenen Haltestellen möglich.

Der Fahrgast wird an seinem Zielort bis vor die gewünschte Haustür gefahren. Es kann durchaus sein, und ist auch so gewollt, dass mehrere Fahrgäste in einem Taxi auf der gleichen AST-Linie befördert werden. In diesem Fall werden die Fahrgäste entsprechend dem günstigsten Fahrweg der Reihe nach vor Ihren Zieladressen abgesetzt.

Was kostet eine Fahrt mit AST ?

Anders als bei normalen Taxifahrten, die nach Entfernung und Wartezeiten pro Taxi berechnet werden (der Fahrpreis ist der Gleiche, egal ob 1 Fahrgast oder 8 Pers. im Auto sitzen) wird der AST-Fahrpreis pro Person erhoben.

Der Fahrpreis z.B. vom Bahnhof zu jeder Adresse innerhalb der Samtgemeinden kostet für jeden Fahrgast 5,50 € . (ermäßigt 4,70 € = Kinder bis 14 Jahre, Schwerbehinderte mit entsprechendem Ausweis und Inhaber einer Zeitkarte des HVV erhalten 0,80 € Ermäßigung auf den Fahrpreis.)

Tarif A normal 5,50€, Tarif A ermäßigt 4,70€


Tarif B normal 11,00€, Tarif B ermäßigt 10,20€


Tarif C normal 16,00€, Tarif C ermäßigt 15,20€

 

Wie wird das AST finanziert ?

Während der Fahrt im Anruf-Sammel-Taxi läuft, wie bei jeder anderen Taxifahrt auch, der Fahrpreisanzeiger. Der letzte Fahrgast quittiert dem Taxifahrer am Zielort den angezeigten Fahrpreis.Die Differenz zwischen den Bareinnahmen von den Fahrgästen und dem angezeigten Fahrpreis wird über die VNO mit dem Landkreis angerechnet.

Jährlich steht für das AST-System ein bestimmter Etat zur Verfügung. Würde die Auslastung der AST-Verkehre im Landkreis Stade durch eine größere Inanspruchnahme der Bürger erhöht, würden mehr Gelder an den Landkreis zurückfließen, sodass die Versorgung mit AST-Linien im Landkreis Stade noch verbessert werden könnte.

Kann ich mit Hilfe des AST dafür sorgen, dass meine jugendlichen Kinder sicher in die Disco und zurück kommen?

Zur Zeit gibt es leider keine entsprechenden AST-Verbindungen zu den Großdiscos unserer Region. Wenn sich mehrere Jugendliche einen Taxibus (bis zu 8 Pers.) teilen dürften die Fahrpreise für den einzelnen auch die AST-Tarife kaum überschreiten. Jedes, der auch am AST-Verkehr teilnehmende Unternehmen verfügt über solche Taxibusse.

Fahrplanauskunft und Fahrtenbuchung

AST-Rufnummer: 04141 123123

AST Stade Verbindungsinfo hier klicken



0 41 61 / 55 3 55
0 41 61 / 88 6 88

site created and hosted by nordicweb